header8.jpg

Es ist soweit...

strandschne ferien schule

Wir wünschen der gesamten Schulfamilie ereignisreiche und erholsame Sommerferien!

Drucken E-Mail

Präsentation der Anti-Müllkampagne

Präsentation Anti Müllkampagne 3 1b

„Wie gehen wir mit unserem Müll um? Wie können wir Müll vermeiden?“ Diese Fragen hatte sich das P-Seminar des Vöhlin Gymnasiums gestellt, um sie bei der Projektpräsentation auf dem Marktplatz den Memmingern erneut zu stellen. In Kooperation mit dem Amt für Technischen Umweltschutz der Stadt Memmingen haben sich im Laufe des letzten Schuljahres 14 Schülerinnen und Schüler zusammen mit der Seminarleitung Frau Müller-Pollack im Rahmen des Kunst-Seminars „Antimüll-Kampagne“ mit der Bedeutung übermäßigen Müllkonsums beschäftigt. Repräsentativ für das gesamte Seminar stellten Sarah Brock und Jonas Eisner nun gemeinsam mit dem Amt für Technischen Umweltschutz das Projekt vor, von der sich unter den zahlreichen Gästen und Interessierten auch Oberbürgermeister Manfred Schilder überzeugen konnte.

Präsentation Anti Müllkampagne 1a

Präsentation Anti Müllkampagne 2a

Die Kampagne umfasst neben Plakaten für die Werststoffinseln der Stadt die Gestaltung von zwei Müllfahrzeugen sowie eines Wertstoffcontainers.  Die Aufsteller mit den Plakaten werden regelmäßig zwischen den Wertstoffinseln in ganz Memmingen ausgetauscht. Die Kosten für die Plakate und für die Bilder an den beiden Müllfahrzeugen werden vom Amt für Technischen Umweltschutz der Stadt Memmingen übernommen. #

Präsentation Anti Müllkampagne 4a

P Seminar mp family

P Seminar mp meer

Drucken E-Mail

Kunst: Sieger des 66. Europäischen Wettbewerbs

2019 07 11 Schulwettbewerb a

"YOUrope - es geht um dich!" - unter diesem Motto lud der Europäische Wettbewerb zum 66. Mal Schülerinnen und Schüler aller Schularten in ganz Deutschland auf, sich kreativ mit der Zukunft Europas auseinanderzusetzen und diese dadurch mitzugestalten. Nachdem die jungen Künstlerinnen und Künstler bereits im Mai in der Münchner Residenz geehrt wurden, folgte nun eine weitere Ehrung im Memminger Rathaus, an der neben Bürgermeisterin Margareta Böckh auch Vertreter des Europabüros, der Sparkasse sowie die Direktoren mehrerer Memminger Schulen teilnahmen. Insgesamt stellte das Vöhlin-Gymnasium beachtliche 45 Landessieger, davon wurden sage und schreibe 26 SchülerInnen zusätzlich als Bundessieger ausgezeichnet, einige sogar in mehreren Kategorien. So beleuchtete eine Gruppe von Schülerinnen beispielsweise kritisch die Rolle von Influencern in einem Videobeitrag. Auf Plakaten gestalteten Schülerinnen und Schüler eine Kampagne für die Europawahl oder warnten eindringlich vor Umweltzerstörung wie der Vermüllung der Weltmeere mit Plastik.

Drucken E-Mail

Tanti saluti da Siena

P Seminar Siena a

Viele Grüße aus Siena sendet auch das P-Seminar "Siena - Geschichte und Gegenwart" gemeinsam mit Frau Schmaus und Herrn Stammel.

Drucken E-Mail

Zertifikatsverleihung durch Schaffenslust

MM Vöhlin Rollstuhlaktion Zertifikatsübergabe 2019.07.09 Alexandra Wehr a

„Frag nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern frag, was du für dein Land tun kannst.“ Auf dieses Zitat des früheren US-Präsidenten John F. Kennedy bezog sich Oberbürgermeister Manfred Schilder, als er Schülerinnen und Schüler von drei Memminger Schulen für ihr ehrenamtliches Engagement im Rahmen des Projekts Schaffenslust auszeichnete. Darunter waren auch Nadine Pavlon (9s), Franziska Liess (10n), Ida Herb, Verena Mayer, Hannah Münch und Hanna Walz (alle Q11), die im Rahmen der Rollstuhlaktion Seniorinnen und Senioren des Bürgerstifts zu verschiedenen Veranstaltungen begleitet und betreut haben. Für die dabei geleisteten 24 Stunden bekamen sie nun ein Zertifikat und ein kleines Geschenk. Euch allen ein herzliches Dankeschön für Euer Engagement

Drucken E-Mail