header12.jpg

Auszeichnung "Umweltschule"

Am Montag, den 09.12.19 wurde in München drei Schulen der Stadt Memmingen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa –Internationale Nachhaltigkeitsschule“ verliehen. Kultusminister Prof. Piazolo und der Vorsitzende des Landesbunds für Vogelschutz Dr. Schäffer überreichten den Vertretern des Vöhlin-Gymnasiums, der Theodor-Heuss-Grundschule und der Grund- und Mittelschule Memmingen-Amendingen die Urkunden.

2019 12 17 Umweltschule 1

In jeder Schule stand im vergangenen Schuljahr bei mindestens zwei Projekten die Umweltbildung im Vordergrund. Mit Aktionen, wie zum Beispiel einem sorgsamen Umgang mit Plastik,  werden Möglichkeiten und Handlungsfelder aufgezeigt, wie ein nachhaltiges Leben gelingen kann. Am Vöhlin-Gymnasium wurde ein  Projekt  zur Müllvermeidung in der Stadt durchgeführt bzw. mit einer Pflanzaktion der Anfang für eine Streuobstwiese gelegt als Lebensraum für Insekten und Vögel.

Drucken E-Mail