header8.jpg

Vortrag „Digitale Lebenswelten“

Tom Weinert, der innerhalb des Polizeipräsidiums München das Ressort „Neue Medien“ betreut, hielt am Mittwoch, den 27.11.2019, zuerst für Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe und anschließend für die Vöhlin-Lehrkräfte einen Vortrag zum Thema „Digitale Lebenswelten erfordern digitale Kompetenzen“.

2019 11 27 Weinert Vortrag 1

In seinem kurzweiligen und mit kriminalpolizeilichen Anekdoten gespickten Vortrag stellte Tom Weinert seiner Zuhörerschaft das Internet auf eine für die meisten unbekannte Weise vor. Im Fokus standen soziale Netzwerke, Daten- und Internetsicherheit, rechtliche Aspekte, das Darknet oder auch alltägliche Dinge der digitalen Lebenswelt. Hierbei wurde deutlich, wie schnell man online Daten preis gibt, wie umfassend diese gesammelt und auch genutzt werden. So gibt es beispielsweise einen deutlichen Preisunterschied, je nachdem mit welchem Endgerät man eine Urlaubsreise bucht. Ebenso stellte Herr Weinert dar, wie leicht Siri, trotz Sperrbildschirm, persönliche Daten herausgibt. Diese und viele weitere Informationen konnten die Zuhörer aus dem Vortrag mitnehmen.

2019 11 27 Weinert Vortrag 2

Das Vöhlin-Gymnasium bedankt sich herzlich für diesen gelungenen Vortrag und insbesondere auch für die finanzielle Unterstützung von PRO VÖHLIN e.V..

Drucken E-Mail