AG "Helfende Hände" im Landtag

Landtagsbesuch 18 5 18 1a

Am 15. Mai 2018 besuchte die AG „Helfende Hände“ des Vöhlin-Gymnasiums den Bayerischen Landtag. Die zwölf Schülerinnen und Schüler diskutierten sehr engagiert mit den beiden Abgeordneten Herbert Woerlein und Arif Tasdelen über aktuelle Themen wie Bildungspolitik, Integration und das Polizeiaufgabengesetz. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten die Schüler die laufende Plenardebatte verfolgen und wurden Zeugen, wie auf der Besuchertribüne Bürger ihren Protest über das Polizeiaufgabengesetz offen äußerten und den Saal verlassen mussten. Danach gab Herr Woerlein der Gruppe eine Führung durch den Landtag und das Maximilianeum.
Die AG „Helfende Hände“ bedankt sich bei Herrn Abate, dem stv. Landesvorsitzenden der AG Migration und Vielfalt der BayernSPD, für die Organisation dieses informativen und spannenden Landtagsbesuchs.

Drucken